Home/Eigene Dateien/Fantasie-Stadt Top Bilder  Neue Bilder  Suchen  
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
» Verkehrsgigant-Portal
» Alle Kommentare
» News
»
» Galerieforum
» Links (Bus und Bahn)
» Links (allgemein)


Bahnen und Busse - Top-List
Zufallsbild

4083 Fordwerke Mitte
4083 Fordwerke Mitte (Dopedeal)
Stadtbahnen
Kommentare: 0



Fantasie-Stadt
Fantasie-Stadt

            

Fantasie-Stadt
Beschreibung: Ok... das ist ein Liniennetz einer Fantasie-Stadt, dass ich auf Papier entworfen habe, als ich circa 15 Jahre alt war. Das ist also schon ein paar Jährchen her und dementsprechend habe ich mich auch sehr amüsiert, als ich das vor kurzem wiedergefunden habe.

Ich habe das ganze mal als Grafik auf dem PC nachbearbeitet. Und ja, die Namen sind teilweise sehr lächerlich ;)

Und hier noch ein paar Erläuterungen, die ich damals auch notiert habe *g* Buslinien gibt es übrigens auch und dementsprechend auch noch einige Stadtteile, die nicht verzeichnet sind - aber das war mir dann doch zuviel, die in die Grafik einzubauen.

Linie 1 (Niederflur)
Die Linie 1 verbindet den Osten der Stadt mit dem Flughafen. Sie verkehrt alle 10 Minuten auf der gesamten Strecke und ist die wichtigste Linie in der gesamten Stadt.

Linie 2 (Niederflur)
Die Linie 2 verbindet den südöstlichen Stadtteil Kreuz mit der Innenstadt. Sie verkehrt in der HVZ alle 10 Minuten zwischen Kreuz und Gudrunplatz und alle 20 Minuten weiter in die Südstadt zur Ostfeldstraße. In den Abendstunden wird der Takt auf 20 Minuten heruntergeschraubt, dann wird nur der Abschnitt Goldhain West-Kreuz bedient. Teilweise enden die Züge auch schon an der Frankstraße, so dass die Linie 2 nur als Verstärkung für die Linie 1 fungiert.

Linie 3 (Niederflur)
Die Linie 3 fährt von Kauffeld aus kommend über Goldhain, Europasiedlung, Gudrunplatz und Mühlendorf bis zum Subzentrum Rotberg Markt im Südwesten der Stadt. In der HVZ verkehrt zwischen den Haltestellen Goldhain und Brücke alle 10 Minuten eine Bahn, der restliche Streckenverlauf wird im 20-Minuten-Takt bedient.

Linie 11 (Niederflur)
Die Linie 11 verkehrt im 20-Minuten-Takt zwischen dem nördlichen Stadtteil Resch und Goldhain im Osten der Stadt. Dabei bedient sie den Ringtunnel. Außerhalb der HVZ verkehrt die Linie 11 nur zwischen Resch und Eiler. Am Wochenende entfällt die Linie 11 gänzlich.

Linie 12 (Niederflur)
Die Linie 12 stellt die zweite Verbindung zwischen dem großen Vorort Rotberg und der Innenstadt her. Sie bedient den Citytunnel über Gudrunplatz und Rathausplatz, im Anschluss über Kliniken bis in den nördlichsten Stadtteil Grauweiler. Die Linie 12 verkehrt alle 20 Minuten.

Linie 13 (Stadtbahn)
Die Linie 13 verkehrt von Lend kommend über Rotthal, Mumstal, Ringstrecke, Hauptbahnhof, Nordstadt, Weizendorf bis nach Aueresch. Dort verlässt sie die Stadtgrenze und verkehrt bis in die nächste Großstadt. Die Linie 13 verkehrt alle 10 Minuten.

Linie 14 (Stadtbahn)
Die Linie 14 ist neben der Linie 16 die wichtigste Linie im Nordsüd-Netz. Sie verkehrt alle 10 Minuten von Stolzheim im Nordosten der Stadt über Aueresch, Nordstadt, Hauptbahnhof, Gudrunplatz, Mumstal, Mumsdorf bis nach Lindhoven. Dort verlässt sie die Stadtgrenze und fährt bis in die benachbarte Stadt im Süden. Außerhalb der HVZ verkehrt die Linie 14 nur zwischen Stolzheim und Am Steinbach im 10-Minuten-Takt.

Linie 16 (Stadtbahn)
Die Linie 16 beginnt ihren Linienweg im Industriegebiet Minnersdorf. Von dort verkehrt sie über die Trabantenstadt Goldhain Nord, Goldhain West, Eiler, Gudrunplatz, Hauptbahnhof und das Bankenviertel bis nach Rino. Hier verlässt sie das Stadtgebiet und verkehrt wie die Linie 13 in die nächste Großstadt, wo die beiden Linien auch wieder aufeinander treffen. In den Abendstunden und am Wochenende wird die Strecke nach Minnersdorf nicht bedient; dann verkehrt die Linie 16 ab Gunnheimer Platz über die Linie 14 bis Mumsdorfpark.

Linie 17 (Stadtbahn)
Die Linie 17 fungiert unterhalb der Woche als reine Verstärkungslinie der Linien 11 und 16, wobei sie zwischen Goldhain Nord und Bahnhof Rino über die Ringstrecke verkehrt. Sie verkehrt alle 30 Minuten. In den Abendstunden und am Wochenende wird sie auf einen 15-Minuten-Takt verdichtet.
Schlüsselwörter:  
Datum: 09.07.2005 08:42
Hits: 4178
Downloads: 204
Bewertung: 3.33 (3 Stimme(n))
Dateigröße: 292.2 KB
Hinzugefügt von: Skylar

Gefunden: 37 Kommentar(e) auf 8 Seite(n). Angezeigt: Kommentar 1 bis 5.
 

[1]  2  3  4  5  ...  »  Letzte Seite » Go to page: 

Kommentar:
dodel88250
Member

Registriert seit: 06.07.2004
Kommentare: 1901
wow

Du bist ja so gut wie silli ! 5 Punkte !
Hast du das mit Paint gemacht ?
09.07.2005 08:46 Offline dodel88250 dominikdornfeld at yahoo.de http://www.nvbo.de 201760753
Busfan
Member

Registriert seit: 11.01.2003
Kommentare: 14
Hm

Ich kann mir nicht wirklich helfen: Erinnert mich irgendwie an die Kölner Karten.
09.07.2005 14:17 Offline Busfan
Skylar
Member

Registriert seit: 08.01.2003
Kommentare: 20
Hm!

@Busfan: Und was ist daran so schlimm? Ich komme ja nun mal auch aus Köln, also wieso soll ich mich nicht daran orientieren.

@dodel: Ich hab's mit Paintshop Pro (die Zeichnungen) und Fireworks (die Beschriftung) gemacht.
09.07.2005 15:12 Offline Skylar skylar.bergman at firemail.de
dodel88250
Member

Registriert seit: 06.07.2004
Kommentare: 1901
aha

und was kostet die programme ?
09.07.2005 15:29 Offline dodel88250 dominikdornfeld at yahoo.de http://www.nvbo.de 201760753
Busfan
Member

Registriert seit: 11.01.2003
Kommentare: 14
Geht's noch?

Wer sagt denn, das es schlimm ist?
09.07.2005 21:52 Offline Busfan



Vorheriges Bild:
Fantasie Liniennetzplan  
 Nächstes Bild:
Fantasie-Tramnetz Dresden

 

 

Template by rustynet.de
Powered by 4images 1.7.7 Copyright © 2002 4homepages.de